Wechsel in Zug- und Gruppenführung im Löschzug Stadtmitte 2

5. März 2018, 22:30 UhrSchlagwörter: , ,

Peter Denecke, langjähriger Zugführer des Löschzugs Stadtmitte 2, hat sein Amt aus persönlichen Gründen mit Wirkung zum 1. März 2018 zur Verfügung gestellt. Er bleibt der Feuerwehr aber weiter aktiv erhalten. Harald Scholmeyer ist neuer Zugführer im Löschzug Stadtmitte 2.

Harald Scholmeyer bringt viele Jahre Erfahrung als stellvertretender Zugführer mit in das Amt ein. Außerdem ist er im Verband der Feuerwehren im Kreis Steinfurt als Beisitzer Brandmeister/Inspektoren im Vorstand tätig.

Ihm zur Seite steht nun Marc Schüttken als neuer stellvertretender Zugführer vom Löschzug Stadtmitte 2. Marc war zuletzt Gruppenführer der Gruppe 4 im Zug 2.
Sein bisheriger Stellvertreter, Pascal Sauer, ist nun neuer Gruppenführer der Gruppe 4. Neuer stellvertretender Gruppenführer der Gruppe 4 ist Christopher Rolf.

Die Mannschaft des Zuges 2 hatte sich bereits im Vorfeld, bei einer internen Zugbesprechung,  für alle vier Kameraden ausgesprochen.

Dem neuen Führungspersonal gratuliert die Wehr und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Peter Denecke sei an dieser Stelle nochmal besonderer Dank gesagt für viele Jahre Führungsarbeit im Zug 2.

Kategorien: Alle Beiträge, Informationen • Autor: ust


Top