Rettungswagen 2

Daten

Fahrzeuggruppe Rettungsdienstfahrzeuge
Funkrufname FL-Ibb-1-RTW-2
Standort Stadtmitte
Besatzung 2 (1/1 – Trupp)
Baujahr 2015
Leistung 120KW/ 163PS
Gewicht 3690 Kg
Fahrgestell Mercedes
Aufbau B.A.U.S

 

Beschreibung

Der Rettungswagen (RTW) ist die Grundeinheit in jedem Notfalleinsatz für den Rettungsdienst. Das für Notfälle qualifizierte Personal kann mit seinem Fachwissen und der Fahrzeugausrüstung z.B. die Vitalfunktionen wiederherstellen/aufrechterhalten oder schwere gesundheitliche Schäden abwenden.

Auf den Rettungswagen werden alle für einen Notfall nötigen Gerätschaften und Medikamente in ausreichender Menge vorgehalten.

Um die wichtigsten medizinisch-technischen Geräte und Ausrüstungsgegenstände schnell auch an abgelegene, für den Rettungswagen nicht direkt erreichbaren Orte zu transportieren, sind diese in einfach zu tragenden Notfallrucksäcken untergebracht.

Auch bei Krankentransporten kann der Einsatz eines Rettungswagens notwendig sein. Dies ist der Fall, wenn spezielle Ausrüstungsgegenstände des Rettungswagens benötigt werden. Der Großteil der Krankentransporte wird aber durch Krankentransportwagen durchgeführt.

Der alte Funkrufname (bis 30.9.2012) war Florian Steinfurt 7-83-2.

 

Kategorien: ,


Top