Löschgruppenfahrzeug LF10-1

Daten

Fahrzeuggruppe Löschfahrzeuge, Tanklöschfahrzeuge
Funkrufname FL-Ibb-1-LF10-1
Standort Stadtmitte
Besatzung 8 (1/8 – Gruppe)
Baujahr 2014
Leistung 185 kW (252 PS)
Gewicht 15.000 kg
Fahrgestell Iveco
Aufbau Magirus

 

Beschreibung

Auf dem Löschgruppenfahrzeug (LF) 10 befindet sich eine umfangreiche feuerwehrtechnische Beladung zur Brandbekämpfung sowie zusätzlich eine Beladung zur technischen Hilfeleistung kleineren Umfangs. Das Fahrzeug ist seit 2014 in Dienst und hat das in die Jahre gekommene LF 8 (Unimog) abgelöst.

Der feuerwehrtechnische Aufbau wurde von der Fa. Magirus Brandschutztechnik ausgeführt. Zur Beladung gehören unter anderem eine Tragkraftspritze, eine Rettungssäge, eine Schleifkorbtrage, ein Stromerzeuger und zwei Multifunktionsleitern. Von diesem Fahrzeug aus wird auch der Sicherheitstrupp gestellt, da es im Mannschaftsraum zwei „Einflaschen-Atemschutzgeräte“ in Fahrtrichtung und zwei „Zweiflaschen-Atemschutzgeräte“ gegen die Fahrtrichtung eingebaut hat.

Fest eingebaut sind ein 1200-l-Löschwassertank und ein pneumatischer Lichtmast.

Kategorien: , ,


Top