Schlauchwagen 2000 mit Truppbesatzung

FL-Ibb-1-SW2000

Daten

Fahrzeuggruppe Logistikfahrzeuge
Funkrufname FL-Ibb-1-SW2000
Standort Stadtmitte
Besatzung 3 (1/2 – Trupp)
Baujahr 1996
Leistung 130 kW (177 PS)
Gewicht 9.600 kg
Fahrgestell Iveco
Aufbau Bund

 

Beschreibung

Auf dem Schlauchwagen (SW) befinden sich 2000 m B-Schäuche, die fertig aneinandergekuppelt sind und deshalb durch die Besatzung in kürzester Zeit verlegt werden können. Des Weiteren ist eine Tragkraftspritze verladen, die eine Wasserförderung über lange Wegstrecken oder Höhenunterschiede ermöglicht.

Dieses Fahrzeug wird eingesetzt, wenn das Hydrantennetz an der Einsatzstelle ausgelastet oder gar nicht vorhanden ist und eine Wasserversorgung von einem weiter entfernten Ort erfolgen muss.

Der alte Funkrufname (bis 30.9.2012) war Florian Steinfurt 7-63-1.

Kategorien: , ,