Fahrzeugbrand, brennt Wohnwagen

11. Dezember 2017, 05:12 UhrSchlagwörter: , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Dickenberg, Erikastraße

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb

Einsatzbericht: Am frühen Montagmorgen wurden der Dienstbetrieb und der Löschzug 1 zu einem Fahrzeugbrand gerufen. Bei Eintreffen der Kräfte stand ein Wohnwagen in Flammen.

Im Inneren eines Wohnwagens war aus unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen.

Mit einem Trupp unter PA, mit einem C-Rohr wurde der Brand bekämpft. Gasflaschen, die sich in dem Wohnwagen befanden, wurden durch die Feuerwehr geborgen.

Abschließend wurde die Einsatzstelle dem Eigentümer übergeben.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-1, HLF20-1, TLF- 4000, ELW-1, LF 10-1, MTF-1, MTF-3

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top