Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

26. August 2018, 21:09 UhrSchlagwörter: , , , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Laggenbeck, Mettinger Str.

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Laggenbeck, Stadtmitte 1

Einsatzbericht: Am Sonntagabend wurden der Dienstbetrieb, der Löschzug Laggenbeck und der Löschzug Stadtmitte 1 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. 

An der Einsatzstelle war ein PKW von der Straße abgekommen und lag im Böschungsbereich. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, hatte sich die Fahrerin bereits aus dem PKW befreit und wurde durch Ersthelfer versorgt.

Eine Erkundung des PKW und des angrenzenden Gebietes zeigte, dass es sich glücklicherweise um nur eine verletzte Person handelte.

Durch die Feuerwehr wurde die gesamte Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Die Patientin wurde vom Rettungsdienst medizinisch versorgt.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Bericht auf Nord-West-Media TV

 

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-2, HLF20-1, HLF20-2, WLF26-KR AB Rüst, ELW1, LF10-1, 2-HLF10, 2-LF10, 2-MTF, RTW-1, NEF

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top