Öl Straße, B219

4. September 2018, 16:18 UhrSchlagwörter: , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Dörenthe, Münsterstraße

Alarmierte Löschzüge: Dörenthe, Dienstbetrieb

Einsatzbericht: Der Löschzug Dörenthe und der Dienstbetrieb wurden am Dienstagnachmittag, unter dem Stichwort Öl Straße, auf die Münsterstraße (B219), alarmiert.

An der Einsatzstelle war es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW gekommen. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz an der Unfallstelle sichergestellt und ausgelaufene Betriebsstoffe mit Ölbindemittel abgestreut.

Im weiteren Einsatzverlauf wurde die B219 von der Feuerwehr gesperrt um die Landung des Rettungshubschraubers (Christoph 8) zu ermöglichen.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Onlinebericht auf Nord-West-Media TV

Onlinebericht auf ivz-aktuell (nur für Abonnenten)

Bild mit freundlicher Genehmigung der IVZ.

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-2, HLF20-1, 3-LF10, 3-MTF, NEF-1, RTW-1, Christoph 8

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top