Dörenther Kinder hatten viel Spaß am Feuerwehr-Nachmittag

19. Juli 2015, 12:34 UhrSchlagwörter: , ,

Der Löschzug Dörenthe veranstaltete vor Kurzem, im Rahmen der von der Interessengemeinschaft Dörenthe ins Leben gerufenen Ferienfreizeit, einen „Feuerwehrnachmittag“.

Rund 20 Kinder nahmen bei hochsommerlichen Temperaturen an der Veranstaltung teil. Auch auf Grund des Wetters drehte sich an diesem Tag natürlich alles um das kühle Nass. So wurde unter anderem ein „Lösch-Geschicklichkeitsparcours“ aufgestellt und eifrig genutzt.

Die Feuerwehrfahrzeuge und die Ausrüstung der Feuerwehr wurden natürlich auch genau unter die Lupe genommen. Zur Abkühlung gabe es Eis und kalte Getränke. Es war ein schöner, abwechslungsreicher Nachmittag am Gerätehaus Dörenthe.  -mnh/ust-

 

Kategorien: Alle Beiträge, Informationen, Veranstaltungen • Autor: ust


Top