Adventsfeier der Löschzüge Stadtmitte 2018

9. Dezember 2018, 15:00 UhrSchlagwörter: , , ,

Am Sonntag, dem 9. Dezember 2018, fand die gemeinsame Adventsfeier der Löschzüge Stadtmitte 1 und 2 statt.

Beginn war um 15 Uhr in der Florianstube der Feuer- und Rettungswache, am Niedersachsenring. Zum gemeinsamen Kaffee und Kuchen trafen sich in diesem Jahr wieder über 20 Kinder und die zugehörigen Erziehungsberechtigten.

Für die Kleinen war wie in jedem Jahr bestens gesorgt. Es gab einen Kickertisch, Billard, die Möglichkeit zu Malen und die Hüpfburg der Kreissparkasse Steinfurt war ebenfalls in der Fahrzeughalle aufgebaut worden. Natürlich sind gerade auch die Feuerwehrfahrzeuge in der Fahrzeughalle beim Nachwuchs hoch im Kurs und wollen voll umfänglich entdeckt werden.

Der angebotene Kuchen wurde von den Frauen der Feuerwehrkameraden, oder von Ihnen selber gebacken und zur Verfügung gestellt.

Der Besuch des Nikolauses durfte für die Kinder am späten Nachmittag natürlich nicht fehlen und der weitgereiste Nikolaus, der in diesem Jahr auf seinen Helfer Knecht Ruprecht verzichten konnte, aber tatkräftige Unterstützung durch den Fachberater Seelsorge, Pfarrer Jörg Zweihoff hatte, konnte zu jedem Kind auch etwas erzählen. Nachdem in großer Runde einige weihnachtliche Lieder angestimmt wurden, hatte der Nikolaus auch für jedes Kind eine Tüte mit Süßigkeiten dabei.

Gegen Abend gab es noch leckere Bratwürstchen, die in der hauseigenen Küche zubereitet wurden und der Abend klang in gemütlicher Runde, bei vielen interessanten Gesprächen aus.

Die Vorbereitungen und die schöne weihnachtliche Dekoration verdankte man der umfassenden Vorbereitung durch den Festausschuss und einigen Frauen der Feuerwehrkameraden, die sich freiwillig bei den Arbeiten mit eingebracht hatten. An dieser Stelle herzlichen Dank für diese immer wieder sehr schöne und gemütliche Veranstaltung.

 

 

 

Kategorien: Alle Beiträge, Informationen, Veranstaltungen • Autor: ms


Top