Gasflaschenbrand

31. Dezember 2018, 21:48 UhrSchlagwörter: , ,

Einsatzort: Ibbenbüren, Wilhelmstraße

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Stadtmitte 1

Einsatzbericht: Der Dienstbetrieb und der Löschzug Stadtmitte 1 wurden zu einem Gasflaschenbrand an der Wilhelmstraße gerufen.

Bei einer Silvesterfeier war ein gasbetriebenes Heizgerät in Brand geraten. Das betroffene Gebäude wurde geräumt und das Heizgerät durch die Einsatzkräfte gekühlt.

Im weiteren Einsatzverlauf wurden Gasmessungen im gesamten Gebäude durchgeführt, um eine gefährliche Atmosphäre auszuschließen.

Nachdem alle Einsatzmaßnahmen abgeschlossen waren, wurde das Gebäude an den Besitzer übergeben und die Silvesterfeier konnte fortgesetzt werden.

Bericht auf ivz-aktuell

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-2, HLF20-1, DLK23, LF10-1, ELW

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top