PKW-Brand

6. Februar 2019, 18:15 UhrSchlagwörter: ,

Einsatzort: Ibbenbüren, Oststraße

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb

Einsatzbericht: Der Dienstbetrieb wurde zu einem PKW-Brand an der Oststraße alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein PKW auf einem Parkplatz in voller Ausdehnung. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Ibbenbüren konnte ein weiteres Fahrzeug (gasbetrieben) aus den Gefahrenbereich geschoben werden.

Durch den Einsatz eines Trupps unter PA mit einem C-Rohr konnte der Brand gelöscht werden. Einzelne Glutnester in einer Koniferenhecke wurden abgelöscht und der weggeschobene PKW wurde gekühlt.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF20-1,

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top