Wasser im Keller

29. Mai 2019, 17:51 UhrSchlagwörter: , , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Laggenbeck, Schleppbahn

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Löschzug Laggenbeck

Einsatzbericht: Der Löschzug Laggenbeck und der Dienstbetrieb, wurden am Mittwochabend unter dem Stichwort „Wasser Keller“ alarmiert. Der Keller eines Einfamilienhauses stand ca. 20cm unter Wasser.

Durch die Feuerwehr wurde eine Tauchpumpe vorgenommen. Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz der Feuerwehr beendet und die Einsatzstelle wurde dem Eigentümer übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF20-1, 2-HLF10

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: nd


Top