Brand Gewerbebetrieb

24. August 2015, 02:14 UhrSchlagwörter: , , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren, Groner Allee

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Stadtmitte 2, Stadtmitte 1 (nachalarmiert)

Einsatzbericht: In der Nacht auf Montag wurde die Feuerwehr Ibbenbüren um 2.17 Uhr mit dem Stichwort “Brand Gewerbebetrieb” zur Stärkefabrik Crespel & Deiters alarmiert– zunächst die Kräfte der hauptamtlichen Wache und des Löschzugs Stadtmitte 2, nachalarmiert noch der Zug Stadtmitte 1.

Es brannte in einer Trocknungs- und Filteranlage. Mit mehreren Trupps unter umluftunabhängigem Atemschutz musste die Anlage aufwendig über mehrere Stockwerke geöffnet, kontrolliert und schließlich mittels C-Rohren abgelöscht werden.  -ust-

LINK zum Bericht auf ivz-aktuell.de

Foto: mit freundlicher Genehmigung © ivz-aktuell.de

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-1, HLF20-1, DLK23, LF10-1, ELW1, HLF20-2, LF10-2, GW-A, MTF-1, MTF-3, ein RTW

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: ms


Top