VU P klemmt

13. Januar 2020, 09:31 UhrSchlagwörter: , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Dickenberg, Bomberg

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Stadtmitte 1

Einsatzbericht: Der Dienstbetrieb und der Löschzug Stadtmitte 1 wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Ein Fahrzeug war aus ungeklärter Ursache gegen einen Telefonmasten geprallt.

Die Person in dem PKW war bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte nicht eingeklemmt.

Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Patientenrettung aus dem PKW.

Durch die Feuerwehr wurde außerdem der Brandschutz sichergestellt und die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-2, HLF20-1, WLF26-KR mit AB- Rüst, HLF20-2, ELW1, LF10-1, GW-L1, NEF-Mtg, RTW-1

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top