Brand mittel, Person in Gefahr

19. Januar 2020, 07:29 UhrSchlagwörter: , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren, Wilhelmstraße

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Stadtmitte 2

Einsatzbericht: Der Dienstbetrieb und der Löschzug Stadtmitte 2 wurden zu einem Brand mit Personen in Gefahr alarmiert.

Die ersteintreffenden Kräfte befreiten aus dem Erdgeschoss des betroffenen Wohnhauses zwei Personen. Eine Person wurde vom Rettungsdienst behandelt und verletzt in ein Krankenhaus transportiert, eine zweite Person musste vor Ort reanimiert werden, was aber erfolglos blieb. Andere Bewohner hatten das Haus rechtzeitig unverletzt verlassen können.

Der Zimmerbrand wurde von einem Trupp unter PA gelöscht. Nach Kontrolle des Gebäudes waren keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.

Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Link zum Bericht auf ivz-aktuell (für Abonennten)
Link zum Bericht auf Nord-West-Media TV

Foto mit freundlicher Genehmigung der IVZ.

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-1, HLF20-1, DLK23, LF10-1, TLF4000, ELW1, HLF20-2, LF10-2, GW-L1, NEF-1, RTW-1, RTW-2

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: ust


Top