VU P klemmt

15. Oktober 2020, 21:26 UhrSchlagwörter: , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Bockraden, Schlickelder Straße

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Stadtmitte 2

Einsatzbericht: Der Dienstbetrieb und der Löschzug Stadtmitte 2 wurden zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw alarmiert.

Bei einem Frontalunfall wurden zwei Personen verletzt. Eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt und wurde von den ersteintreffenden Einsatzkräften mittels technischer Rettung befreit.

Beide Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben.

Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr gebunden und die Fahrzeugbatterien der beteiligten Fahrzeuge abgeklemmt.

Für die Dauer des Einsatzes war die Schlickelder Straße beidseitig gesperrt.

Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei.

 

Link zum Onlinebericht der IVZ (nur für Abonnenten) 

Titelbild mit freundlicher Genehmigung der IVZ

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-2, HLF20-1, WLF26-Kr mit AB-Rüst, HLF20-2, RTW-1, RTW-2, NEF-1, NEF-Lng, weitere Kräfte an der Wache in Bereitstellung

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: ms


Top