TH klein

14. Februar 2021, 08:31 UhrSchlagwörter: , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Dörenthe, Dortmund-Ems-Kanal, Hafen Dörenthe

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb

Einsatzbericht: Der Dienstbetrieb wurde zu “Aufräumarbeiten, Hafen Dörenthe” alarmiert.

An der Einsatzstelle von gestern wurde mit den zuständigen Behörden das weitere Vorgehen abgesprochen.

Da kein Wasser mehr in den Maschinenraum drang, konnten sämtliche Einsatzmittel der Feuerwehr zurückgenommen werden.

Die Einsatzstelle wurde schließlich, nach Abschluss der Aufräumarbeiten, der Wasserschutzpolizei übergeben.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF20-1, WLF26 mit AB-Mulde

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top