Sturm – Telefonmast ungeknickt

29. November 2015, 21:20 UhrSchlagwörter: , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Dörenthe, Am Wall

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Dörenthe

Einsatzbericht: Am Sonntagabend  wurde der Löschzug Dörenthe und der hauptamtliche Dienstbetrieb zu einem Sturmeinsatz nach Dörenthe gerufen.

Am Wall war durch Sturmeinwirkung ein Telefonmast umgeknickt. Die Einsatzkräfte sperrten die Einsatzstelle ab und entfernten den Mast mit Hilfe der Motorsäge.

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW, HLF20-1, 3-LF10, 3-MTF

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: ms


Top