Öl auf Gewässer

30. Dezember 2015, 15:17 UhrSchlagwörter: , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Uffeln, Mittellandkanal

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb

Einsatzbericht: Der Dienstbetrieb wurde zum Hafen Uffeln alarmiert, dort sollte sich Öl auf dem Mittellandkanal befinden.

Nach einer Erkundung konnte ein Ölschimmer am Bug eines Schiffes festgestellt werden. Um einer weiteren Umweltgefährdung vorzubeugen, wurde ein 30-m-Ölsperrschlauch um den Bug des Schiffes gezogen. Des Weiteren wurde schwimmfähiges Bindemittel eingebracht. Die Einsatzstelle wurde der Wasserschutzpolizei übergeben.

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-2, HLF 20-1, WLF26-KR mit AB- Ölspeere, MTF-2 mit Boot

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top