Einsatzort: Laggenbeck, Sporthalle am Burgweg

Am Samstag, dem 21.05.2016 fand, wie im jeden Jahr, das interne Fußballturnier der Feuerwehr Ibbenbüren statt. Der Löschzug Laggenbeck, die hauptamtliche Wache und der Löschzug Stadtmitte stellten in diesem Jahr jeweils eine Mannschaft.

Die Jugendfeuerwehr startete in diesem Jahr mit zwei Teams.

Anpfiff war um 14:30 Uhr in der Sporthalle am Burgweg in Laggenbeck. Die folgenden zehn Begegnungen, in denen alle Mannschafften gegeneinander antreten mussten, wurden von den gut gefüllten Rängen beobachtet und lautstark unterstützt.

Auch in diesem Jahr konnte der Löschzug Stadtmitte zum zweiten Mal in Folge als Sieger aus dem Turnier hervorgehen und somit den Wanderpokal in der “Florianstube” platzieren.

Das Turnier endete mit einem gemütlichen Abend im Feuerwehrgerätehaus in Laggenbeck. Dort wurde nach dem Essen der Pokal offiziell an die Siegermannschaft übergeben und bei dem einen oder anderen Kaltgetränk konnte man die sportlichen Leistungen des Tages nochmals Revue passieren lassen.

 

 

 

Kategorien: Alle Beiträge, Informationen, Veranstaltungen • Autor: nd


Top