Sommerfest des Löschzuges Laggenbeck

25. Juni 2016, 15:30 UhrSchlagwörter: , ,

Einsatzort: Gerätehaus Laggenbeck

Am vergangenen Samstag trafen sich die Kameradinnen, Kameraden und die Ehrenabteilung des Löschzuges Laggenbeck zum diesjährigen Sommerfest.

Aufgrund des Dauerregens der vergangenen Tage wurde der Ablauf des Sommerfestes kurzfristig verändert. Die geplante Fahrradtour nach Uffeln, mit anschließender Boßeltour wurde gestrichen. Als Alternative startete das Sommerfest mit Kaffee und Kuchen im Gerätehaus Laggenbeck.

Nach der ersten Stärkung ging es im Pkw-Transfer zum Ziel des Abends, zur Gaststätte Mutter Bahr in Uffeln. In „Onkel Tom´s Hütte“ auf dem Gelände der Gaststätte bereitete der Festausschuss das Abendessen in Form von leckerem Gegrillten, verschiedenen Salaten und Saucen vor. Die Vorbereitungszeit wurde mit netten Gesprächen und kühlen Getränken verbracht.

Als nächsten Programmpunkt hatte der Festausschuss eine Runde „Kubb“ vorbereitet. Ziel des Spiels ist es, zunächst die 5 Kubbs der gegnerischen Mannschaft, mittels Wurfstab, zu treffen. Im Anschluss an die 5 Kubbs muss noch der König in der Mitte des 5 x 8 m großen Feldes mit einem Wurfstab getroffen werden. Die Mannschaft, die dies als Erstes vollbringt, gewinnt das Spiel. Die 4 Mannschaften schenkten sich in den spannenden Spielen nichts. Als Gewinner des Abends ging Team 3 um Löschzugführer Axel Wesselmann hervor.

Bei kühlen Getränken am Lagerfeuer klang der Abend langsam aus. An dieser Stelle danken wir dem Festausschuss für die Vorbereitung des Sommerfestes und den Mitgliedern des Löschzuges für die Kuchenspende.

 

 

 

 

Kategorien: Alle Beiträge, Informationen, Veranstaltungen • Autor: sg


Top