Sonstige Hilfeleistung

21. Dezember 2016, 23:04 UhrSchlagwörter: , ,

Einsatzort: Ibbenbüren, Schulstraße

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb

Einsatzbericht: Ein Rollstuhlfahrer, der zu Besuch in einem mehrstöckigen Gebäude war, konnte dieses nicht mehr alleine verlassen. Da der Fahrstuhl ausgefallen war, konnte der Rollstuhlfahrer das 4.OG nicht ohne Hilfe verlassen. Die Feuerwehr forderte einen RTW nach, um die hilflose Person mittels Tragestuhl ins EG zu befördern. Auch der Elektrorollstuhl wurde durch die eingesetzten Kräfte für die Person nach unten getragen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF20-1, RTW-2

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top