KFZ-Brand nach VU

26. Mai 2017, 20:17 UhrSchlagwörter: , , ,

Einsatzort: BAB30, AS Lotte -> RP Brockbachtal

Alarmierte Löschzüge: Dienstbetrieb, Stadtmitte 1

Einsatzbericht: Der Dienstbetrieb und der Löschzug Stadtmitte 1 wurden am Freitagabend zu einem PKW-Brand nach einem Verkehrsunfall auf die Autobahn BAB30 gerufen. Nach einem Alleinunfall eines PKW war im Motorraum ein Feuer ausgebrochen.

Da der Fahrer das Feuer schon mit einem Pulverlöscher bekämpft hatte, führte die Feuerwehr noch Nachlöscharbeiten mit einem Trupp unter PA und einem C-Rohr durch. Im weiteren Verlauf wurde noch die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.

Bericht auf Nord-West-Media TV

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-2, HLF20-1, LF10-1, TLF-4000

Kategorien: Alle Beiträge, Einsätze • Autor: mk


Top