Computer animiertes Taktik-Training (CaTT) am Institut der Feuerwehr NRW

19. Januar 2018, 17:36 UhrSchlagwörter: , ,

Das Institut der Feuerwehr NRW testet ein neues Ausbildungswerkzeug im Seminar S Planübung – Führungstraining für Zugführer. Wie kommunizieren die Führungskräfte miteinander? Wann werden die Entscheidungen getroffen? Welche Entscheidungen werden getroffen?

Die Führungskräfte des Zuges werden gemeinsam in virtuellen Umgebungen unterschiedlichste Szenarien abarbeiten. An verschiedenen Bränden und technischen Hilfeleistungen lässt sich mit dem System beobachten, wie die Führungskräfte miteinander kommunizieren. Der Zeitpunkt der Entscheidung steht mit dem neuen System stärker im Fokus als bei Einsatzübungen oder Planspielen. Werden Entscheidungen zu spät getroffen, so werden die Auswirkungen für den Einsatzerfolg unmittelbar aufgezeigt.

In einer Reflexionsphase nach jedem Training findet mit allen Teilnehmern eine umfassende Nachbesprechung statt.

Weiterlesen – Link zum Bericht auf der Homepage des IDF NRW.

Quelle: IDF NRW – Bild mit freundlicher Genehmigung des IDF NRW

 

 

Kategorien: Alle Beiträge, Informationen • Autor: ms


Top