Tagebuch Neubau Gerätehaus Laggenbeck: Spatenstich

21. Februar 2020, 10:00 UhrSchlagwörter: , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Laggenbeck, Mettinger Straße

Einsatzbericht: Am Freitagmorgen erfolgte der offizielle Spatenstich für den Neubau des Gerätehauses Laggenbeck. Der Bürgermeister hatte im kleinen Kreis zum ersten Spatenstich geladen, um den Start der Neubaumaßnahmen symbolisch zu beginnen.

Neben Vertretern der ausführenden Firmen, Vertreter des Baudezernats und des Fachdienstes Facility-Managements der Stadt Ibbenbüren, war auch die Wehrführung vertreten durch Karl-Heinz Rolf und Marko Lammerskitten geladen.

Das ausführende Bauunternehmen hatte bereits in den Tagen zuvor die Baustelle eingerichtet und einen Kran aufgebaut.

Damit startet der nächste Abschnitt des Neubaus. Nach dem Abriss Ende Oktober wird in den nächsten Wochen mit den Erdarbeiten begonnen.
Im Anschluss folgen die Zimmerei- und Hallenbauarbeiten. Fertigstellung und Einzug für den Löschzug Laggenbeck soll Ende Oktober sein.

Momentan ist der Löschzug provisorisch in Räumen der Firma Keller HCW an der Ibbenbürener Straße untergebracht.

Onlinebericht Stadt Ibbenbüren

Onlinebericht auf ivz-aktuell (nur für Abonnenten)

Kategorien: Alle Beiträge, Informationen, Veranstaltungen • Autor: sg


Top