Tagebuch Neubau Gerätehaus Laggenbeck: Innenausbau kurz vor dem Abschluss

28. Februar 2021, 10:00 UhrSchlagwörter: , , ,

Einsatzort: Ibbenbüren-Laggenbeck, Mettinger Straße

Einsatzbericht: In den vergangenen Wochen ist der Innenausbau der Gerätehauses Laggenbeck weiter vorangeschritten. Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen wurden, durch die Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges Laggenbeck, die Arbeiten im neuen Schulungsraum durchgeführt.

So wurden die Decken und Wände mit neuen Tapeten versehen und gestrichen. Die Beleuchtung und die notwendige Elektroinstallation wurden montiert und getestet.

Auch im Erdgeschoss wurde auf den Einzug hingearbeitet. So wurden die neuen Spinde für die Aufbewahrung der Einsatzkleidung in den Umkleiden aufgestellt und verschraubt. Auch das neue Büro wurde bereits teilweise eingerichtet.

Durch die beauftragten Firmen wurden viele Punkte abgearbeitet, die für einen Einzug notwendig sind. In der Fahrzeughalle wurde die neue Absauganlage auf die Fahrzeuge abgestimmt und die Heizungsanlage in Betrieb genommen.

Im Außenbereich wurde der Vorplatz der Fahrzeughalle provisorisch geschottert und verdichtet, damit nach dem Umzug ein sicheres Ausrücken gewährleistet ist. Im Zuge der noch zu erledigenden Außenarbeiten soll dieser Bereich ebenfalls nochmal überarbeitet werden.

Es fehlen zwar noch ein paar Kleinigkeiten, aber der Umzugstag für den Löschzug Laggenbeck rück immer näher.

 

  1. Bericht – Abriss
  2. Bericht – Spatenstich
  3. Bericht – Erste Baufortschritte
  4. Bericht – Vorbereitungen Innenausbau
  5. Bericht – Fahrzeughalle und Umkleide wachsen
  6. Bericht – Innenausbau schreitet voran
  7. Bericht – Innenausbau kurz vor dem Abschluss 

Kategorien: Alle Beiträge, Informationen, Veranstaltungen • Autor: sg


Top